Mehr Optionen für Google+ Boxen


Zusammen mit den Google+ Seiten (auf Englisch) haben wir im November auch die Google+ Boxen eingeführt (auf Englisch), um direkt auf eurer Website auf eure Google+ Präsenz hinzuweisen. Ab heute sind in der Entwicklervorschau weitere Optionen zur Einbindung der Google+ Box in eure Website verfügbar. Diese Optionen stehen in Kürze allen Nutzern zur Verfügung. Ihr könnt bei der Konfiguration einer Box die Breite an euer Website-Design anpassen und es gibt auch eine Version, die auf Websites mit dunklem Hintergrund besser zu erkennen ist. Die Google+ Boxen enthalten nun auch die einheitliche +1 Schaltfläche und den Zähler für eure Kreise, die wir bereits im Dezember zu den Seiten hinzugefügt haben. 


Beispiel Google+ Box




Wenn ihr noch nicht sicher seid, ob ihr die Google+ Box zu eurer Website hinzufügen sollt, bedenkt Folgendes: Bei der Analyse einiger Top-Websites, die die Box verwenden, haben wir kürzlich festgestellt, dass durchschnittlich 38 % mehr Nutzer Websites mit der Box folgen. Über die Box auf eurer Website können Besucher eure Google+ Seite erkunden oder ihr folgen, eurer Website +1 geben, sie mit ihren Kreisen teilen, herausfinden, welche ihrer Freunde eurer Website bereits +1 gegeben haben oder mit nur einem Klick auf eure Google+ Seite gelangen.

Durch die Google+ Box wird es für eure Fans ganz einfach, eure Google+ Seite zu finden und ihr zu folgen. Mit diesen zusätzlichen Optionen wird die Erstellung einer maßgeschneiderten Box für eure Website hoffentlich ein Kinderspiel.

Der Unterhaltung auf Google+ folgen.


Gepostet von Lucy Hadden, Software Engineer, Google+ (Veröffentlicht von Uli Lutz, Search Quality)

Mittwoch, 8. Februar 2012 um 19:48

1 Kommentar:

Melinda hat gesagt…

Bis jetzt habe ich nur einen selber erstellten Button auf meiner Seite eingebunden und einen weiteren vom Agenturlogo auf die Google+ Page...

Ich denke aber das ich die Box in Zukunft auch nutzen werde, jedoch bestehen bedenken wegen des Datenschutzes in Deutschland...wie sieht es da mit den Boxen aus...sind die ohne bedenken zu Nutzen???

Glückwunsch! Du hast Botcoins entdeckt, eine neue Währung für Webmasters! Du kannst Botcoins für tägliche Suchanfragen verwenden, ohne irgendetwas einzutippen! (100 Botcoins = 1 Freisuche). Um deine Botcoins einzulösen, finde einfach einen Mitarbeiter des Google Search Teams in Person, überreiche das Botcoin-Zertifikat und fordere deine Suchanfrage ein. Der Google-Mitarbeiter wird die Suche dann für dich ausführen (keine gesicherte SSL-Verbindung verfügbar, während dieses Dialogs). -- Anmerkung: Der Google-Mitarbeiter könnte dich ignorieren oder lieber auch eine andere Suche ausführen, sofern er oder sie schlechte Laune hat. Und momentan werden keine Mining Möglichkeiten für Botcoins angeboten.