Zusammen mit den Google+ Seiten (auf Englisch) haben wir im November auch die Google+ Boxen eingeführt (auf Englisch), um direkt auf eurer Website auf eure Google+ Präsenz hinzuweisen. Ab heute sind in der Entwicklervorschau weitere Optionen zur Einbindung der Google+ Box in eure Website verfügbar. Diese Optionen stehen in Kürze allen Nutzern zur Verfügung. Ihr könnt bei der Konfiguration einer Box die Breite an euer Website-Design anpassen und es gibt auch eine Version, die auf Websites mit dunklem Hintergrund besser zu erkennen ist. Die Google+ Boxen enthalten nun auch die einheitliche +1 Schaltfläche und den Zähler für eure Kreise, die wir bereits im Dezember zu den Seiten hinzugefügt haben. 


Beispiel Google+ Box




Wenn ihr noch nicht sicher seid, ob ihr die Google+ Box zu eurer Website hinzufügen sollt, bedenkt Folgendes: Bei der Analyse einiger Top-Websites, die die Box verwenden, haben wir kürzlich festgestellt, dass durchschnittlich 38 % mehr Nutzer Websites mit der Box folgen. Über die Box auf eurer Website können Besucher eure Google+ Seite erkunden oder ihr folgen, eurer Website +1 geben, sie mit ihren Kreisen teilen, herausfinden, welche ihrer Freunde eurer Website bereits +1 gegeben haben oder mit nur einem Klick auf eure Google+ Seite gelangen.

Durch die Google+ Box wird es für eure Fans ganz einfach, eure Google+ Seite zu finden und ihr zu folgen. Mit diesen zusätzlichen Optionen wird die Erstellung einer maßgeschneiderten Box für eure Website hoffentlich ein Kinderspiel.

Der Unterhaltung auf Google+ folgen.


Gepostet von Lucy Hadden, Software Engineer, Google+ (Veröffentlicht von Uli Lutz, Search Quality)