Frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


2012 neigt sich dem Ende zu, und wir möchten uns bei all unseren Lesern bedanken und euch geruhsame Festtage und einen guten Start ins neue Jahr wünschen!

Es hat sich 2012 viel getan in Sachen Google Suche und Webmaster-Tools. Hier sind ein paar der Highlights des Jahres.

Wir haben unsere Webmaster-Tools kontinuierlich weiterentwickelt und neue Funktionen hinzugefügt. Vieles davon war das Ergebnis von Feedback, das wir von euch bekommen haben - sei es in den Foren, über Blogkommentare oder beim Gedankenaustausch auf Konferenzen.
Wir haben noch weitere Schritte unternommen, um transparenter zu werden. Beispielsweise versenden wir über unsere Webmaster-Tools mehr Benachrichtigungen. Und wir haben unsere Richtlinien für Webmaster aktualisiert und mehr Beispiele hinzugefügt.

Wir haben auch einige Änderungen an unserem Algorithmus vorgenommen, um unseren Usern noch bessere Suchergebnisse bieten zu können:
Und zu guter Letzt wäre da noch die neue Unterstützung von Sitemaps für mehrsprachige und multinationale Sites. Das wird es einfacher machen, Sites zu verwalten, die mehrsprachig sind oder sich an User in mehreren Ländern richten.

Es war super, einige von euch persönlich kennenzulernen, zum Beispiel auf der SMX München, der SEOKomm Salzburg, im Rahmen des Online Motor Deutschland oder in der Webmastersprechstunde, die John regelmäßig organisiert.

Wir möchten uns auch noch bei allen Forumsteilnehmern bedanken, und an dieser Stelle besonders unsere Top-Beitragenden Thomas, Peter, Stefan, Herbert, Uwe, Michael und Gantea erwähnen. Es gab wieder jede Menge interessante Diskussionen, und es ist super wie viele Webmaster dort Antworten auf ihre Fragen gefunden haben.

Nochmals danke für ein tolles 2012, schöne Feiertage und ein gutes neues Jahr!


Uli, John, Sven

Post von Uli Lutz, Search Quality

Freitag, 21. Dezember 2012 um 12:35

Keine Kommentare:

Glückwunsch! Du hast Botcoins entdeckt, eine neue Währung für Webmasters! Du kannst Botcoins für tägliche Suchanfragen verwenden, ohne irgendetwas einzutippen! (100 Botcoins = 1 Freisuche). Um deine Botcoins einzulösen, finde einfach einen Mitarbeiter des Google Search Teams in Person, überreiche das Botcoin-Zertifikat und fordere deine Suchanfrage ein. Der Google-Mitarbeiter wird die Suche dann für dich ausführen (keine gesicherte SSL-Verbindung verfügbar, während dieses Dialogs). -- Anmerkung: Der Google-Mitarbeiter könnte dich ignorieren oder lieber auch eine andere Suche ausführen, sofern er oder sie schlechte Laune hat. Und momentan werden keine Mining Möglichkeiten für Botcoins angeboten.